Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Der Einfluss der Eigenschaften von Bitumen und Kitt in der Herstellung von Temperaturen und die Arbeit von Asphaltmischgut Bestimmung

Andres Costa Hernandez
Asphalte y Construcciones Elsan

Javier Lozano Loma
Asphalte y Construcciones Elsan

Emilio Moreno Martínez
Repsol Technology Centre

ZUSAMMENFASSUNG

Einer der Parameter mit größerer Bedeutung für die korrekte Anwendung von bituminösen Gemischen ist die Temperatur der Herstellung, der Verteilung und der Verdichtung. Es gibt mehrere Faktoren, die dies bestimmen, einige davon hängen mit den spezifischen Eigenschaften der Arbeit zusammen (wie Umgebungstemperatur, Schichtdicke oder Ausführungszeit), beziehen sich aber im Allgemeinen auf die Komponenten des Gemisches. Es besteht kein Zweifel, dass die Anwendung dieser Materialien unter ungeeigneten Temperaturbedingungen zu einem schlechten Abbruch sowie zu einer beschleunigten Verschlechterung mit Verlust der für die Fahrbahn vorgesehenen Eigenschaften führt.

Handbücher in verschiedenen Asphaltmischgut und Spezifikationen Herstellungstemperatur auf die Viskosität des Bindemittels bezogen, sowohl konventionelle als Bitumina so modifiziert. In keinem der Dokumente keinen Hinweis auf die Mastix Füllstoff und Bitumen Blöcke, mit großer Bedeutung für die Definition ihrer Eigenschaften.

Wir präsentieren eine Arbeit über die Variation der wichtigsten Eigenschaften dieser Materialien, die Einfluss auf die Bestimmung der Herstellungs- und Implementierungsbedingungen haben, wie z. B. die Viskosität, für verschiedene Bindemitteltypen und insbesondere auf Tests mit den gebildeten Mastixen Füller und Bitumen. Abschließend werden wir alle diese Ergebnisse mit den Verarbeitbarkeits- und Verdichtbarkeitstests einer mit diesen Materialien hergestellten bituminösen Mischung vergleichen.

KEYWORDS

Herstellungstemperatur, Mastix, Bituminöse Mischungen, Füllstoff-Bitumen-Verhältnis.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie