Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die Unfallanalyse als Instrument zur Konsolidierung eines sicheren Systems

Adriana Garrido
Hoch- und Tiefbauingenieur
Argentinischer Straßenverband

ZUSAMMENFASSUNG

In der traditionellen Sicht der Verkehrssicherheit wird dem Benutzer historisch die größte Verantwortung für das Auftreten von Verkehrsunfällen übertragen. Wenn wir uns dem Konzept des sicheren Systems nähern, verstehen wir, dass die Verantwortung des menschlichen Faktors begrenzt ist und dass ein Teil der Ursachen und vor allem der Folgen von Unfällen dem Fahrzeug und der Straße zugeschrieben werden muss, um ein betriebssicheres umfassendes System zu erreichen . In Erinnerung an die Frage von Rüdiger Lamm: "Da die meisten Unfälle auf Fahrerfehler zurückzuführen sind, warum machen dann so viele Fahrer dieselben Fehler an denselben Stellen im Straßennetz?" In diesem Sinne fragen wir uns, ob die auf nationalen Strecken der Provinz Chaco registrierten Unfälle überwiegend in Sektoren mit bestimmten geometrischen Merkmalen oder Verkehrsbedingungen auftreten. Dies ist die Antwort, die wir durch die Analyse von 16 Jahren Unfallanalyse suchen.

KEYWORDS
Sicheres System, Verlust, Konsistenz, Geometrie.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie