Spanische Straßenbau und Herausforderungen

Frau Soña Abajo González
Projektleiter der Road Division von TYPSA

Manuel Cano Espinosa
Projektleiter der Road Division von TYPSA

Eduardo Fernandez Dominguez
Projektleiter der Road Division von TYPSA

Francisco Silvestre Alvarez
Direktor der Straßenabteilung von TYPSA

ZUSAMMENFASSUNG:

Dieser Artikel soll einen Überblick über die Straßenberatung in Spanien in den letzten siebzig Jahren sowie über die Herausforderungen und Herausforderungen geben, denen sie in Zukunft gegenübersteht. Währenddessen werden die historischen Fakten kommentiert, die zur Schaffung des ersten spanischen Ingenieurwesens beigetragen haben, die Art und Weise, wie sie strukturiert waren und wie sie sich entwickelten und internationalisierten, die Entwurfsverfahren sowie die Humanressourcen und Hilfsmittel, mit denen sie verfügten usw. Am Ende wird die Einbeziehung der neuen Technologien in die Entwurfs-, Bau- und Nutzungsprozesse auf der Grundlage der Grundsätze der Nachhaltigkeit und Sicherheit sowie der damit verbundenen Herausforderungen für den spanischen Straßenbau analysiert.

KEYWORDS:

Ingenieurwesen, Beratung, Projekte, Beratungsunternehmen, Straßen, Geschichte.

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie