Fortschritte und Herausforderungen für die nationale Verkehrssicherheitskommission in Chile 2018 - 2022

Luis Alberto Stuven Hurtado
Geschäftsführender Sekretär Nationale Verkehrssicherheitskommission (CONASET). Chili

ZUSAMMENFASSUNG:

Die Nationale Verkehrssicherheitskommission von Chile hat in den letzten Jahren wertvolle Fortschritte bei der Straßenverkehrssicherheit erzielt. Die hohe Zahl von Todesfällen und schweren Verletzungen (insbesondere schutzbedürftige Benutzer) infolge von Verkehrsunfällen sowie die Notwendigkeit, neue Regeln und Wege für die gemeinsame Nutzung von Räumen zwischen allen Verkehrsträgern festzulegen, haben die Herausforderungen in der Vergangenheit gemeistert Der Verkehr (a) wird immer komplexer und vielfältiger. Das ist der Grund, warum diese neuesten Fortschritte nicht nur im regulatorischen Bereich, sondern auch im Bereich der Einbindung und Artikulation der Zusammenarbeit aller relevanten Verkehrssicherheitsakteure in Chile zur Rettung von Menschenleben zu verzeichnen sind.

KEYWORDS:

Verkehrssicherheit, Verkehr, Verkehr, Chile, Unheimlich, Unfall, Kinderunfall, Vorschriften.

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie