Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Eigenschaften von Asphaltmischgut mit recycelten Zuschlagstoffen aus Bau- und Abbruchabfällen

Breixo GÓMEZ-MEIDJID
Nottingham Verkehrsingenieurzentrum (NTEC)
Universität von Nottingham. Universitätspark
(NG7 SRD Nottingham - Vereinigtes Königreich)

Ignacio PÉREZ
ETS of Engineering von Straßen, Kanälen und Häfen
Universität von A Coruña (15071 A Coruña - Spanien)

ZUSAMMENFASSUNG

In dieser Forschung ist die Verwendung von Bau- und Abbruchabfall (RCD) als rezyklierte Gesteinskörnungen Kaltasphaltmischungen untersucht. Bituminöses Mischgut kalt schotterEmulsionsTyp mit 100% recycelten aggregieren und Steuerung, mit 100% natürlichen Aggregats, wurde auf ihre Eigenschaften getestet bulk neben dem charakteristischen Parameter seines Verhalten visco-elasto Kunststoff (Spaltzugfestigkeit, elastischer indirekter Zugmodul, dynamische Modul und Beständigkeit gegen bleibende Verformung) und die nichtlinearen elastische (via triaxial als federnder Modul und Beständigkeit gegen bleibende Verformung). Die Ergebnisse zeigen, dass die RCD eignen sich nicht nur für den allgemeinen Gebrauch auf Autobahnen mittel / niedrig Verkehr, aber auch einige Eigenschaften der Blends im Vergleich zu verbessern mit denen der natürlichen Gesteinskörnungen.

KEYWORDS

Kaltasphalt, Bau- und Abbruchabfälle, Recycling, Mechanische Eigenschaften, Mittel- und Niedrigverkehrsstraßen.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik