Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die Brücke über den Fluss Mersey in Großbritannien

Fernando Javier Flórez PLAINS
Bauingenieur, Kanäle und Häfen
Project Manager-Brücke über den Fluss Mersey. FCC 

ZUSAMMENFASSUNG

Das Projekt der Brücke über den Mersey ( "Mersey Gateway Bridge") Fluss, umfasst die Planung, den Bau, Finanzierung, Betrieb und Wartung von 2,2 km von Schrägseilbrücke und Viadukte, Ortbeton, sowie 9,3 km der Autobahn mit mehreren Links.

Die Brücke wird zwischen den Städten Runcorn und Widnes, Halton County, befindet Meilen von der Stadt Liverpool im Nordwesten von England (UK) 13.

Das für den Bau der Brücke und der angrenzenden Infrastrukturen gegründete Joint Venture wird von FCC Construcción, Kier Construction und Samsung C & T gegründet. Der Entwurf wird von einem „Joint Venture“ durchgeführt, das von Flint und Neill, FHECOR, URS und Eptisa gegründet wurde. Das Budget für den Bau beträgt 454 Millionen Pfund mit einer Arbeitszeit von 42 Monaten ab dem finanziellen Abschluss.

Dieser Artikel zielt darauf ab, die Gründe für diese große Brücke und die Besonderheiten ihrer Konstruktion Prozess zu erklären, zu versuchen, die wichtigsten Herausforderungen hervorheben, die bei der Konstruktion und dem Bau angegangen werden muss, wird gebaut.

KEYWORDS:

Betonbrücke, Schrägseilbrücke, Krawatte, selbststartende Schalung, selbsttragende Schalung, aufeinanderfolgender Ausleger, freitragender Wagenvorschub, Vereinigtes Königreich, Mersey.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie