Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Öffentliche Fahrradsysteme: intelligente Fahrzeuge für nachhaltige Städte

Maria Eugenia Lopez Lambas
Professor für Verkehr
ETS Civil Engineering, Kanäle und Häfen 
Polytechnische Universität Madrid

Andrés Monzón de Cáceres
Professor für Verkehr
ETS Civil Engineering, Kanäle und Häfen
Polytechnische Universität Madrid 

ZUSAMMENFASSUNG

Der Artikel ist Teil der Suche nach Lösungen für Verkehr, in dem, was intelligente Mobilität ( "intelligente Mobilität"), definiert als die Einbeziehung irgendeiner Form von Kommunikations- und Informationstechnologie aufgerufen wurde. das Fahrrad-Modus analysiert und konkret, wie die IKT die Entwicklung der öffentlichen Verleihsysteme aktiviert, die in der Tat eine Art von technologischer Innovation angenommen hat. Um dies zu tun, die beide einige der fortschrittlichsten Systeme werden als spanische National beschrieben, zu beenden die Bedeutung Gründung oder vielmehr müssen intermodalen öffentlichen Verkehr einzuführen.

KEYWORDS

Verkehrsmittel, öffentliche Verkehrsmittel, Intelligente Mobilität, Fahrrad, Informations- und Kommunikationstechnologie IKT, Kommunikation, Information, Fahrzeug.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie