Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Sanierung der städtischen Straßen

José Luis Infanzón Priore
Generaldirektor des Generalplan Bewertung
Regierung Abteilung für Planung und Wohnungs
Stadt Madrid

ZUSAMMENFASSUNG

Mit Bezug auf die Sanierung der städtischen Straßen in einem integralen Sinne transzendiert die bloße Wiederherstellung der städtischen Firma oder zu erneuern ihre Böden und Möbel. Es hat zu tun, vor allem mit dieser vererbten Anpassung an die Bedürfnisse und Anforderungen der heutigen Stadtstraße, ohne als die Gestaltung der Stadtlandschaft der einzelnen Bereiche der historischen Stadt Anblick ihrer Rolle zu verlieren.

Die historischen Funktionen des öffentlichen Raums, wie die Unterstützung für die Mobilität bieten, bauen die urbane Szene oder ermöglichen die Koexistenz und bürgerlichen Geselligkeit, sind besonders wichtig in der heutigen Stadt durch den Einbau von Begriffen wie Einbürgerung der Stadt oder Kriterien ökologische, ökonomische und soziale Nachhaltigkeit. Die Einbeziehung von Bauvorhaben in einer globalen Vision des Stadtmodells erfordert die Betrachtung aus den verschiedenen Bereichen der Stadtplanung in einer Integrationsstrategie in den verschiedenen territorialen Ebenen, aus allen Teilen des öffentlichen Raumes im Rahmen der Ziele: Integration, Verallgemeinerung, Strenge formale Stabilität, Strenge und Nachhaltigkeit.

KEYWORDS

Redevelopment, Öffentlicher Raum, Städtische Straße, Verkehr, Stadtverkehr, Mobilität, Stadtkanzlei.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie