Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Experimentelle Untersuchung von Rauschen, das durch Licht Fahrzeugverkehr Geräte Moderatoren produziert

Carlos Augusto Kaffure                                                                                                                       
Wissenschaftliche Mitarbeiter
Engineering Research Gruppe Highway (GIIC)
Polytechnischen Universität von Valencia

Alfredo Garcia                                                                                                                                       
Professor für Straßen- (GIIC)
Polytechnischen Universität von Valencia

Tsui Ana Moreno                                                                                                                                 
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (GIIC)
Polytechnischen Universität von Valencia

Carlos Llorca          
Wissenschaftlicher Mitarbeiter (GIIC)
Polytechnischen Universität von Valencia

ZUSAMMENFASSUNG

Zu den Quellen der Lärmbelastung ist der Straßenverkehr und Lärm der Fahrzeuge über Moderatoren Verkehrseinrichtungen, durch. Aus diesem Grund wurde vor durchgeführt eine Studie über die wichtigsten Energiekennzahlen von Rauschen, das durch leichte Fahrzeuge produziert, während und nach dem Passieren des gleichen auf verschiedenen Verkehrsarten Moderatoren, es mit Geschwindigkeit zugeordnet wird. Die Geräte wurden Moderatoren Querfirst analysiert, ein hoher Gang, ein vorgefertigtes Highlight und "Geschwindigkeit Niere."

Die Ergebnisse zeigten, dass das Rauschverhalten für Quer Filet war sehr elastisch ähnliche Rauschwerte für verschiedene Bereiche der Geschwindigkeitsreduzierung zu präsentieren, wie zum Flyover gegenüber. Der Geräuschpegel im vorgefertigten Highlight wurden durch den Schlag der Reifen mit dem Gerät erhöht und die "Geschwindigkeit Niere" nicht Geräuschspitzen oder Impulsrauschen erzeugen, die mehr Beschwerden und mehr bemerkbar Geräuschpegel erzeugt.

KEYWORDS

Verkehr, Verkehrs Moderation, Lärm, Lärmbelastung, Geschwindigkeit, Umwelt.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie