Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

FI-Schalter Verwendung von rezyklierten Gesteinskörnungen. Technische Vorschriften und Zertifizierung Materialien andalusischen

Manuel Salas Casanova
Abteilung. Qualitätskontrolle Baumaterialien
CEMOSA

Paul Cembrero Masa
Abteilung. Engineering-Infrastruktur
CEMOSA

Noemi Jimenez Redondo
Dpt. R & D + i
CEMOSA

ZUSAMMENFASSUNG

Die Recyclingrate von RCDs in Spanien ist viel niedriger als das von der Europäischen Union geforderte Minimum. Es gibt viele Ursachen: administrative, technische, wirtschaftliche, kulturelle usw. Um die Recyclingquoten zu erhöhen und die Anforderungen zu erfüllen, muss eine Strategie vorgeschlagen werden, die unter diesen Bedingungen wirkt.

In Andalusien hat die Öffentliche Arbeiten Agentur ihren Plan ins Leben gerufen für die Beschäftigung RCD. Plan basiert auf vier Säulen:

• Forschung, sowohl bei der Herstellung von FI-Schalter, wie bei der Gestaltung von Straßen diese Aggregate verwenden.

• Validierung experimentelle Abschnitte.

• Entwicklung eines spezifischen technischen Vorschriften für den Einsatz von FI-Schutzschaltern.

• autoexigencia Manager erklärt, die Qualität ihrer Produkte zu gewährleisten.

KEYWORDS
Abfälle; Recycling; Recycling-Aggregat; Bau- und Abbruchabfälle; Vorschriften; Andalusien; zahorra; Gravacemento; Ich in der Regel zurückgeführt.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie