Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die unterirdische Entwässerung auf den Straßen

Fernando Díez Rubio
Hoch-und Tiefbauingenieur
Abteilung für Geologie und Geotechnik
IBERINSA

ZUSAMMENFASSUNG
Die Wirkung von Wasser auf dem festen schädlich ist, so muss sie durch Entwässerungssysteme Oberfläche, Quer- und U-Bahn evakuiert werden. Sie müssen wissen, sowohl seine Herkunft und seine Strömung sowie den geographischen Kontext, in dem sie ist. Die negativen Auswirkungen sind vielfältig: Drag und Vertreibung von Geldbußen, strukturelles Versagen der Straße zu beschleunigen und eine Verkürzung seiner Lebensdauer. Die Schätzung der Strömung, die von der Firma kommt, um das natürliche Gelände zuzugreifen. Die von der Firma kommt es auf die Konservierungsgrad abhängt und Rissbildung. Das Hauptelement der Firma verbraucht den Untergrundschicht, und das wichtigste Mittel der Wasser aus dem Boden Entwässerung sind beide Längs- und Querentwässerungsgräben. Kriterien für die Unterbasis Dimensionierung sind, fixiert in Abhängigkeit von der Entwässerungssystem vertikal, seitlich oder in Kombination ausgewählt, um die Permeabilität der Esplanade zu berücksichtigen. Für das reibungslose Funktionieren der Entwässerung ausreichende Drainageschicht unter dem Pflaster, richtige Neigung der Esplanade und eine gute Wasserableitung Netzwerk ist es erforderlich. Der Einsatz von Entwässerungsgräben, sollte nicht nur als Wasser Abfangen zu sehen, sondern auch als Evakuierung davon (Kollektorgraben). Schließlich wird die Verwendung von Geotextil Materialien wegen ihrer Haltbarkeit in Betracht gezogen würde verstopfen die drainierenden Schichten zu verhindern und ihre Funktionalität verlieren.

Schlüsselwörter
Wasser, Durchlässigkeit, vertikale und seitliche Entwässerung, Drainageschicht (Untergrund), Entwässerungsgraben, Filter.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie