Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Verbesserte Sichtbarkeit bei Nacht mit nassen Böden oder in regen

Juan Ramon Jimenez
Sovitec Ibérica SA

ZUSAMMENFASSUNG
Die offiziellen Standards definieren, unter welchen Bedingungen die Verwendung von Fahrbahnmarkierungen der Lage, seine Eigenschaften in regen oder nasser Fahrbahn erforderlich halten. Diese Sonderzeichen, genannt Typ 2, können entworfen werden, unter Verwendung von Glasmikrokugeln mit größerem Durchmesser als herkömmliche. Diese Kugeln ragen aus dem Wasserfilm, während ein ausreichendes Maß an Rückstrahlung während regen Aufrechterhaltung oder, wenn das Pflaster noch nass nach Beendigung es.

Anträge, die in Show Spanien zum Beispiel, erhältlich Trockenretroreflektionswerte (nach sechs Monaten der Anwendung) von 550 mcd.m-2.lux-1, 273 130 und nass in der regen für ein System, das verbindet traditionellen Bereichen und Kugeln mit großem Durchmesser. Das Referenzsystem, machte nur die traditionellen Bereiche, zeigt Werte 320-2 mcd.m-1.lux (trocken), 61 (nass) und 16 (im regen). Die Werte mit dem Typ-System erhalten 2 bequem die Anforderungen der UNE-EN-1436 erfüllen.

KEYWORDS
2 Art Straßenmarkierungen, dicke Glasmikrokugeln, Nachtsichtbarkeit in regen, nass Retroreflexion, Retroreflexion in der regen.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie