Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Entstehung neuer Technologien in den städtischen Autobahnen STI (Santiago de Chile) und eine zentrale Ampel Netzwerke (Madrid)

Carlos Mª Buira Ros
Software Development Manager Verkehr
SICE

ZUSAMMENFASSUNG
Der Artikel stellt zwei Beispiele für die Auswirkungen neuer Technologien STI bei der Finanzierung der städtischen Straßeninfrastruktur und fortschrittliche Systeme semafóricas zentrale Netzwerksteuerung. das Projekt eines städtischen Autobahn Finanziert durch Maut präsentiert, ohne zu stoppen ( "free-flow"), wo die Technologien der automatischen Zahlungsverkehrsmanagement und erweiterte Kontrollsystem von Ampel Netzwerke als Exponent der Anwendung neuer kombinieren Selbst adaptive Technologie zur städtischen Verkehrssteuerung ist in Madrid installiert. Das Projekt Nord-Süd-Straße in Santiago de Chile hat, ohne zu stoppen, die Finanzierung des Projekts durch private Unternehmen durch die Maut erlaubt, ohne die nicht in der Lage gewesen, um den Bau durchzuführen.

KEYWORDS
Toll, ohne anzuhalten, sich selbst anpasse städtischen Verkehrssteuerung, intelligente Verkehrssysteme, Verkehrsmanagement, Städtische Autobahn, Rot Stopplicht.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie