Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Metropolitan Süd Variante Bilbao

Carlos Estefanía Angulo
Generaldirektor für öffentliche Arbeiten und Dienstleistungen
Bizkaia Bezirksrat.
Chief Executive Officer
INTERBIAK, Bizkaiko Hegoaldeko
Akzesibilitatea, SA

Jorge Alcalde Bezhold
Rafael Rodriguez Fuldain
Enrique R. Gómez Cristóbal
SENER
ENGINEERING SYSTEMS, SA

ZUSAMMENFASSUNG
Autobahn A-8 integriert in das transeuropäische Verkehrsnetz, das Haupt Rückgrat des Straßennetzes im Stadtgebiet von Bilbao darstellt, sowohl Durchgangsverkehr und der Ankunft und Insassen dienen. In Anbetracht der wachsenden Stauprobleme, die durch dieses Zusammenfluss des Verkehrs, der Provinzregierung von Biskaya, durch seine öffentlichen Gesellschaft INTERBIAK, hat die Arbeit begonnen, die Süd Metropolitan Bypass, einen Weg von 36 km lange Alternative zu implementieren a-8, die durch Lizenzgebühren geregelt wird Kanal lang~~POS=TRUNC und bietet ein angemessenes Niveau an Service und ermöglichen Maßnahmen zur Steuerung der Nachfrage auf den internen Verkehr.

Die neue Variante wird in Tunnel in 50% seiner Route laufen und hilft, die Umweltbedingungen zu beschränken, sondern trägt eine hohe wirtschaftliche Kosten (1.300 Mio. € für die Summe der drei Phasen unterteilt ist wirkend worden) und erfordert die Umsetzung der strengen Sicherheitsmaßnahmen, die Kontrolle der Risiken zu ermöglichen. Die Inbetriebnahme der ersten Phase ist für das Jahr 2011 geplant.

KEYWORDS
Stadtverkehr, Stadtautobahn, South Metropolitan Bypass, Bilbao, nachhaltiger Verkehr, Nachfragesteuerung, Tunnels.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie