Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die spanische Technologie Intelligent Transportation Systems im Zugangsnetz nach Bangkok angewendet

Alfredo Gallego Escribá
Internationale Telvent-Verkehrs-Abteilungsleiter

ZUSAMMENFASSUNG
Die Stadt Bangkok und Umgebung haben eine große Entwicklung seit Mitte der sechziger Jahre litt, immer ein Bereich, wo mehr als zwölf Millionen Menschen (20% von Thailand) leben. Thailändischen Behörden, in den frühen achtziger Jahren geschaffen, die "Expressway und Rapid Transit Autority" (ETA), wie die Agentur verantwortlich für den Bau und den Betrieb von Stadt- und Überland der Metropolregion von Bangkok (BMR) Autobahnen. Da 1981, wenn die erste Stadtautobahn in Betrieb genommen ( "erste Phase") aufgebaut haben, ein Netzwerk von Stadt- und Überland Autobahn in Bangkok und Umgebung mit dem Ziel der Verkehrssituation zu verbessern.

Telvent, für Autobahnen spanische Unternehmen von intelligenten Steuerungssystemen, Verkehrssteuerung liefert, kommt in Thailand in Mitte der neunziger Jahre und erhält den ersten Auftrag für die Installation und Inbetriebnahme eines ITS-System für Ramindra At-Narong Autobahn. Seitdem Telvent seine Präsenz in Thailand konsolidiert, öffnete seine Tochter Telvent Thailand und den Abschluss neuer Verträge für die Installation neuer ITS. Derzeit beteiligt sich Telvent in neue Wettbewerbe für die Installation von ITS-Systeme in neu gebauten Autobahnen.

KEYWORDS
Intelligente Verkehrssysteme, Stadtverkehr, Stadtautobahn, Verkehrsmanagement, Wechselverkehrstafeln.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik