Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Tourismus und Straße

Javier Fernández Bustinduy
Bauingenieur, M Sc MIT
Director General BB & J Consult, SA

ZUSAMMENFASSUNG
Die Straße historisch wurde als Unterstützung der Infrastruktur Straßenverkehr behandelt, vor allem Fahrten mit dem privaten Fahrzeug zugeschnitten, entweder Jahreszeit oder Einwohner einer Gemeinde, die Zugänglichkeit der es zu gewährleisten. Doch sein Beitrag zur Entwicklung einer nachhaltigen Mobilität, insbesondere im Fall der Nutzung durch den Tourismus, erfordert Aufmerksamkeit von Touristen auf seine Rolle als Unterstützung verwendet, um mehrere Verkehrsträger konzentrieren, die nicht auf das Automobil beschränkt privat, sondern auch verstehen, und Interessen so zunehmend stärker, öffentliche Verkehrsmittel, Fahrrad und Fußgängerverkehr zu tun. Historische "Ins" der Straße, ein wesentliches Element der Straße, wie Wegrändern, Gehwege oder Signalelemente, meist mit einer Schlichte minimal und Untergebenen zu den Eigenschaften entworfen von den Straßen der Straße verfolgt, sind Art und Weise zu geben eine neue integrierte Design-Konzept einer Infrastruktur, integrierte und umweltfreundlich und vor allem in den touristischen Regionen.

Der Artikel hebt die notwendige Änderung des Entwurfsprozesses und gestalten einen Weg dieser Merkmale, die die Multifunktionalität der Nutzer verfolgen sollte, das Konzept der "section-Typ-that-gerade-sein-verändert-a-su- verlassen Schritt-für-die-Werk-of-Fabrik "für Behandlungszone oder Korridor, der umwelt- und einander verschiedene Art und Weise notwendig, getrennt oder gemeinsam genutzten integrieren, um die Bedürfnisse jedes Flusses zu erfüllen gleichzeitig die Lösung der Konfliktpunkte zwischen ihnen, und die Anschlüsse der Sekundärnetze jeder Art.

KEYWORDS
Tourist Straße, Radweg, Radweg, Fahrrad, Panoramastraße, die Umweltintegration.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie