Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Spanplatte niedriger Energie (ABE), mit der gleichen Qualität wie die HMA

Alain Romier
Chairman und CEO
Fairco

Maurice Audeon
Jac David
Yves Martineau
Consultants

ZUSAMMENFASSUNG
Kyoto Abkommen weiterhin den Planeten, auch im Falle der unterzeichnenden Länder teilen sich die Bedingungen für die Anwendung zu definieren. Jeder versucht, die Auswirkungen auf ihre Tätigkeitsbereich und ihr Lebensumfeld zu verstehen. In diesem Zusammenhang wird in diesem Artikel eine neue Technik der Asphalt, der ABE-Prozess dargestellt, welche sowohl den Energieverbrauch deutlich und die Emission von Treibhausgasen verringert. Spantechnik Low Energy (ABE, auf Französisch "à Basse Énergie Enrobage EBE") bekommt und in Arbeit Asphalt setzen Herstellung mischt bei einer niedrigeren Temperatur als 100ºC. Diese Agglomerate haben Eigenschaften und äquivalent zu denen von Heißmischungsqualitäten. Diese Technik kombiniert die Wirkung von Temperatur, Wasser- und Energiedurchmischung der Komponenten des Agglomerats, Bitumen und mineralische Skelett.

Die Originalität des Verfahrens ist, den Vorteil zu nehmen von den bestmöglichen Zustand Bitumen ändert, Flüssigkeit, wenn es heiß ist, fit Schaum zu werden oder, wenn sie in Kontakt mit Wasser emulgieren. Es dauert nur das grobe Aggregat bei mäßiger Temperatur erwärmen, der Rest des Mineral Skelett wird kalt und nass verwendet. Dieser Ansatz bedeutet einen wichtigen Teil der für das Mischen / Schale erforderliche Energie zu sparen und reduziert, die wiederum gasförmigen Emissionen, die auftreten. Der Artikel stellt, kurz, dieses Verfahren, und legen Sie sie im Kontext.

KEYWORDS
Asphaltmischgut, Span- niedrige Energie, heiße Mischung, Energieeinsparung, Umwelt, Wrapped trocken, Treibhausgase.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie