Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Betondecken wenig laut und Anhänger, eine Realität, die auferlegt wird,

Jean-Pierre Christory
Stellvertretender Direktor
Western Regional Laboratory of Paris (LROP)

ZUSAMMENFASSUNG
Der Bau der Betondecke auf den wichtigsten Routen der nationalen und internationalen Kommunikation ist derzeit sehr aktiv, vor allem in Ländern, in der Nähe der Grenze Französisch Norden und Süden, und mehrere internationale Treffen in der Straße haben in der Regel eine gute Gelegenheit gewesen zu treffen der Fortschritt und die Entwicklung dieser Technik innerhalb 500 km von Paris gefördert.

Dieser Artikel zeigt, wie das gleichzeitige Anliegen der ein hohes Maß an Haftung Erreichen der Sicherheit zu verbessern, und auch eine kleinere Ebene für Lärmbelastung muss in jedem Großprojekt derzeit inhärent sein. Artikel verschiedene technische Lösungen von Beton werden allein oder in Mischform beschrieben, die wichtige Entwicklung der entblößten Betonzwischenlösungen mit einem hohen Anteil von Elementen der Größe 4 / 7 mm zeigt. Der Text zeigt auch die Konstante F & E weiter zu diesem Thema sehr aktiv zu sein, alle Möglichkeiten zu erforschen, die möglicherweise günstigen Versicherungs Gehwege zu Zeit und wenig laut, einschließlich Porenbeton Bilayer erhalten.

KEYWORDS
Melden Sie starren, Beton, Textur, Abrollgeräusch, Adhärenz, zweischichtige Porenbeton, die Verkehrssicherheit.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie