Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Intermodal Ballungsräumen der öffentlichen Verkehrsmittel in Madrid

Leonor Berriochoa Alberola
Leiter Abteilung für öffentliche Verkehrsmittel
Stadt Madrid

Jose Mario Villoria Noriega
Stadt Madrid

Luis Miguel Martinez Palencia
Kopfbereich Metro und EMT
Regional Transport Consortium Madrid

ZUSAMMENFASSUNG
Die Zusammenarbeit zwischen der Stadt Madrid und der Gemeinschaft von Madrid, und die Schaffung der öffentlichen Verkehrsbetriebe, des Verkehrs Consortium Madrid, hat eine wichtige Rolle bei der Entwicklung einer Politik Tauscher hatte. In diesem Zusammenhang und in den letzten Jahren haben sie Tauscher für Überlandbusse zur Lösung Mobilität aus der Metropol Krone an das Zentral Almendra Ziel entwickelt. In einer anderen Reihenfolge, in der Gemeinde von Madrid, wurden Räume neu organisiert, die Initiative zu ergreifen und öffentlichen und privaten fördern, Zugang zu den öffentlichen Verkehrsmitteln in verschiedenen Umgebungen zu verbessern, Performances Pakete betroffen von Arbeiten im Zusammenhang mit verschiedenen Arten von Infrastruktur konzentriert. Dieser Artikel beschreibt die Geschichte der Stadt von Madrid in dem Bemühen, nach Orten zu suchen, wo die Durchführung Austausch angeboten zwischen den Verkehrsträgern erhoben, und ein Vergleich zwischen kleinen und großen Tauscher.

KEYWORDS
Öffentlicher Verkehr, Transport-Austausch, City-Bus, Städtische Mobilität, Intermodalität, Madrid, Metro

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie