Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Verbesserte Alterungsbeständigkeit von Asphaltmischgut durch kommerzielle fílleres (II) enthält

Hugo D. Bianchetto
Labor Verleger und Straßenwesen (laPIV)
National University of La Plata (Argentinien)
RILAIC Group (Red Ibero-Latin American Highway Research)

Rodrigo Miró Recasens
Felix Perez Jimenez
Institut für Verkehrsinfrastruktur und Territorium
Polytechnische Universität Katalonien
RILAIC Group (Red Ibero-Latin American Highway Research)

ZUSAMMENFASSUNG
Das Papier präsentiert den zweiten Teil einer Studie, die in Zusammenarbeit zwischen Experten aus der National University of La Plata (Argentinien) und der Polytechnischen Universität von Katalonien (Spanien) durchgeführt. Der erste Teil der Studie wurde an der Zahl 147 Highways Magazin vorgestellt.
Dieser zweite Teil der Arbeit ist es, das Verhalten von Bindemitteln aus gealterten Mischungen, unter Verwendung von zwei Arten von Analysen gewonnen zu studieren: Rheologische, hergestellt aus und Konsistenzprüfungen mit Hilfe des dynamischen Scher Rheometer (DSR); und Bewertung von Techniken der hochmolekularen analytisch, wie Gelpermeationschromatographie (GPC) und Infrarotspektroskopie, Nicht-Routine-Verfahren, die für eine tiefere Betrachtung der Ursachen und Auswirkungen des Alterns ermöglichen, basierend auf den Änderungen in das bituminöse Bindemittel.

Der Einsatz dieser Technologien ist es uns gelungen, einige Konzepte während des ersten Teils der Forschung Studien geerdet in der UCL-Methode, die Bereitstellung von mehr Informationen darüber, wie Einbeziehung fílleres auf Asphalt mischt Einflüsse der Alterungsbeständigkeit erworben zu bekräftigen und zu erweitern davon.

KEYWORDS
Bituminöse Bindemittel, modifizierte Bitumen, Asphaltmischung, Alterungsbeständigkeit, Filler, Rheologie, makromolekulare Analysetechniken.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie