Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die Heißasphalt in Frankreich. Formulierung und aktuellen Überblick über die verwendeten Techniken

Yves Brosseaud
Ingenieur ENSAIS
Direktor für Forschung
Laboratoire Zentrale des Ponts et Chaussées
Nantes (Frankreich)

ZUSAMMENFASSUNG
Dieser Artikel fasst die Verfahren zur Herstellung von Heißasphalt, die seit zwanzig Jahren in Frankreich gilt. Charakterisierung Tests im Labor durchgeführt, sind in den europäischen Normen enthalten in Kraft treten, in 2007, die durch das Verfahren nach Leistung oder bekannten verhaltensbasierte. eine Begründung dieses Verfahrens auf die Genauigkeit der Tests basieren, auf deren Auswahl und in ihrer Relevanz, sind eingeschlossen durch eine Studie der im Labor und diejenigen bestimmt in den Arbeiten nach den festgelegten Anforderungen ausgeführt erhaltenen Eigenschaften beurteilt.

die wichtigsten Arten von Asphaltmischungen in Basisschichten und Oberflächenschichten verwendet werden, auch in zusammengefasster Form beschrieben. ihre wichtigsten Merkmale, die Beurteilung ihres Verhaltens in Service und vor allem der Bereich der Beschäftigung, seine Verwendung in anderen Ländern als dem Französisch vorgestellt zu entwickeln, unter Berücksichtigung ihrer Besonderheiten und Vorsichtsmaßnahmen für die Anwendung.

KEYWORDS
Bituminöse Mischung, Formulierung, Kies Bitumen, eine Mischung mit hohem Modul, geschlossen gemischt, Microsurfacing, mixture Abtropfen kalten Oberflächenbehandlung Microsurfacing.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik