Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die Lebenszyklusanalyse bei der Herstellung von Heißasphalt

Anna Paris Madrona
Cristina Moncunill Farré
Jorge Ortiz Ripoll
Sorigue, SA

ZUSAMMENFASSUNG
Dieser Artikel beschreibt die Ökobilanz (LCA) als Werkzeug, um die Auswirkungen auf die Umwelt in den Herstellungsprozess von heißem Asphaltmischgut zu messen vorgestellt. LCA liefert sehr genaue Werte, die eine genaue Kenntnis von erlauben, was die besten Bautechniken aus der Sicht des Umweltschutzes auf einmal in Bezug auf seine Auswirkungen auf die Umwelt alternative Entwürfe fest zu vergleichen.

In Sorigue haben SA eine umfassende Zusammenstellung aller Umweltdaten (Verbrauch, Emissionen und Abfälle) auf den Herstellungsprozess von heißem Asphaltmischgut und ihre zugehörigen Unterprozessen verknüpft gemacht und haben eine Unterstützung Methodik zur Berechnung der Auswirkungen auf die Umwelt entwickelt in allen Phasen des Prozesses von der Gewinnung und Verarbeitung von Rohstoffen für die Verlegung von Asphaltmischgut.

KEYWORDS
Life Cycle Analysis, Bituminöse Mischungen, Gehsteigen, Straßen, Umwelt.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie