Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Mischungen bei niedriger Energie und niedriger Temperatur EBE® EBT®

François Olard
Direktor für Forschung und Entwicklung
Eiffage Travaux Publics

Claude Le Noan
Leiter Material
Eiffage Travaux Publics

Alain Romier
Chairman und CEO
Fairco
Präsident LEA-CO

Lucia Miranda
Direktor von R + D + i
Eiffage Infrastruktur

ZUSAMMENFASSUNG
Dieser Artikel beschreibt die Erfahrungen in Frankreich auf die Herstellung und Verlegung von zwei Arten von Mischungen zeigten genannt wie gesagt: EBE® (Gemisch bei niedriger Energie) und EBT® (Gemisch bei niedriger Temperatur), in Spanien als MBT® ( bituminösen gemäßigten) Mischungen für die Vermarktung durch die Panasfalto, Asfaltos von Madrid und Rus Unternehmen, die Teil der Gruppe Eiffage Infraestructuras sind. Die Besonderheit derartiger Mischungen liegt in erster Linie darin, dass sie bei einer Temperatur von 95 ° C und einem späteren Beginn der Arbeit an 70-90 ° C hergestellt werden, die bei der Herstellung reduziert den Energieverbrauch, zwischen 40-50% und eine Verringerung der Emission von Treibhausgasen in der gleichen Reihenfolge. In diesem Artikel Ergebnisse der durchgeführten Tests auf Formulierungen, die diese neuen Techniken anwenden, und den Vergleich der Daten für die gleiche Formulierung, hergestellt nach dem traditionellen Weg der heißen Mischung Weitere enthalten.

Schlüsselwörter
Asphaltmischgut, bei niedriger Energie, Tieftemperatur-Mischung, warme Asphaltmischung, Umweltverbesserung Mischen, Treibhausgas.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie