Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Anlagen zur Verkehrssteuerung

Juan Enrique Ruiz González
Hoch-und Tiefbauingenieur
Präsident des Arbeitgeberverbandes für Verkehr (PEMTRA)
Präsident des Unternehmens SICE Technik und Systeme

ZUSAMMENFASSUNG
Das CE auf einem Produktkennzeichnung sorgt für Millionen von Verbrauchern / europäischen Nutzer, dass der Hersteller sein Produkt zu einer Reihe von Kontrollen und Überprüfungen und die Einhaltung der grundlegenden Anforderungen der europäischen Gesetzgebung (Richtlinien) in Bezug auf Gesundheit, Sicherheit gesetzt abgegeben hat und Umweltschutz. Zugleich gewährleistet der Hersteller die freie Bewegung des Produkts auf dem Markt der Europäischen Union.

Vor einem durch das CE abgedeckt Produktkennzeichnung, muss der Hersteller auf ein Bewertungsverfahren einreichen, um den Nachweis der Übereinstimmung mit den grundlegenden Anforderungen der Richtlinie und fortfahren die CE-Kennzeichnung anzubringen.

Der Standardisierungsprozess hat entscheidend zur Konsolidierung des europäischen Binnenmarktes beigetragen. In Spanien verantwortlich für die Entwicklung der spanischen Normen (UNE) ist es AENOR Körper. Einer seiner Technischen Komitees von Normalisierungs ist AEN / CTN 135 "Ausrüstung für die Verkehrszeichen." Dieser Ausschuss wird in mehreren Subkomitees strukturiert, von denen SC4 "Verkehrssteuerung".

KEYWORDS:
Verkehr, Signaltechnik, Verkehrszeichen, Regulation, Verkehr, Wechselverkehrstafel, CE.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie