Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Planung und Umsetzung von nachhaltigen Sicherheit in den Niederlanden

Fred Wegman
Institut für Verkehrssicherheitsforschung (SWOV)

Letty Aarts
Leidschendam (Niederlande)

Charlotte Bax

ZUSAMMENFASSUNG
Seit Beginn des Jahrzehnts der 90, Holland wurde die Entwicklung eines Konzepts der nachhaltigen Verkehrssicherheit den Risiken, die Mobilität zu bewältigen. Nach der Einführung des Konzepts der nachhaltigen Sicherheit in 1992 wurden eine Reihe von Maßnahmen ergriffen, Maßnahmen im Einklang mit dem niederländischen Konzept umzusetzen. Der wichtigste Schritt war wahrscheinlich das Einführungsprogramm für nachhaltige Sicherheit, eine Vereinbarung mit 24 Vereinbarungen auf drei verschiedenen Ebenen der Regierung: national, regional und lokal.

Diese Vereinbarung aufgefordert, insbesondere die Umsetzung einer nachhaltigen sichere Straßen (vor allem in Wohngebieten und sekundäre Landstraßen). Ein Jahrzehnt später Umsetzung wurde für möglich notwendigen Anpassungen für die Zukunft bewertet.

In diesem Artikel wird die Erfahrungen, Bewertung und Ideen in Bezug auf die Umsetzung des Konzepts der nachhaltigen Sicherheit in den Niederlanden beschrieben.

KEYWORDS:
Verkehrssicherheit, Unfallrate, Nachhaltigkeit, Nachhaltige Sicherheit, Verkehr.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie