Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Umwelt Empfehlungen für Fahrleistungen des Baskenlandes

Ana Isabel Fonseca MIGUEL
Verantwortlich für Infrastruktur
Ministerium für Wohnungsbau, Verkehr und öffentliche Arbeiten der baskischen Regierung
Transport Infrastructure Management (01010, Vitoria-Gasteiz)

ZUSAMMENFASSUNG
Die Fahrleistungen in der Umsetzungsphase und Ausbeutung, das heißt, das Vorhandensein von Straßen und deren Verkehr in der Umgebung, was zu Veränderungen in bestimmten Werte, die nicht wünschenswert sein kann. Es ist daher notwendig, die Umweltintegration von Straßen zu fördern, Umweltziele als zusätzliches Kriterium in Entscheidungen aus der Zeit der Planung von Aktionen übernehmen.

Dieser Ansatz muss in den späteren Phasen der Planung, den Bau und den Betrieb bleiben, unter Verwendung von Tools, die Verfahren und Wissen uns gibt. Aus dieser Perspektive sollte Korrekturmaßnahmen auf allen Ebenen der Entscheidung als Teillösung betrachtet werden, um die Beziehung der Straße und die Umwelt zu verbessern, zu übernehmen, wenn es nicht möglich war, Umweltkriterien in früheren Phasen anzuwenden. Diese Richtlinien haben die Entwicklung von Umweltrichtlinien für Fahrleistungen des Baskenlandes geführt.

Stichwort: Planung, Evaluation, Umwelt, Aufprall, Umwelt, Betrieb, Bau, Korrekturmaßnahmen, präventive Maßnahme.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie