Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Signalisierungstunnelereignisse. For Street 30

Héctor BARBERO MIGUEL
Geschäftsführer. Instandhaltung und den Betrieb Unternehmen M-30, SA (Madrid 28053)

ZUSAMMENFASSUNG
Die Beschilderung ist eine der ersten Aktionen, die von Service-Tunnelbetrieb bei der Erfassung eines Ereignisses ausgeführt werden. Die Bedeutung der Zeit in diese Vorgänge zusammen mit Zuständigkeit für die Durchführung, die von ihnen leitet Faktor, macht es ratsam, systematisch behandelt werden. Sie müssen daher Gegenstand einer Planung und Überprüfung der durchgeführten Arbeiten.

Im Falle von Tunneln hat in der Regel eine Reihe von wichtigen Ressourcen, vor allem technische, anders als in der offenen passiert. Aufgrund der Besonderheiten städtischen Tunnel umgeben, diese Werkzeuge eine Fülle von Informationen und Möglichkeiten bieten, die Verwaltung durch die Systeme Hilfe Entscheidungsfindung verarbeitet werden.

Stichwort: Sicherheit, Tunnel, Stadttunnel, Signaling, Ausbeutung, Aufprall, Straße 30.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie