Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Studie Wachse modifizierte Bindemittel mit rheologischen und kalorimetrischen Techniken

Santiago GIL REDONDO
Laborleiter (Qualität, R & D + i). Ditecpesa, SA
Leiter der Fenix ​​Projektaktivität 7
(28806 Alcalá de Henares)

ZUSAMMENFASSUNG
Waxy Additive werden zur Herstellung von Halbwarm Temperaturen Mischungen Reduktions Herstellung von Asphaltmischungen verwendet, da sie die Viskosität des Bindemittels bei hohen Temperaturen zu verringern, ohne die mechanischen Eigenschaften Gebrauchstemperaturen zu beeinträchtigen.

Dieses Papier hat Bindemittel modifiziert mit verschiedenen Arten von Wachsen sucht, Informationen aus kolorimetrischen Assays erhaltenen beziehen (durch DSC / MDSC-Technik) mit rheologischen Tests (DSR-Technik). Diese Techniken sind nicht üblicherweise verwendeten Eigenschaften zu untersuchen, wie Stabilität und Alterung von bituminösen Bindemitteln. Daher in dieser Arbeit ist es für die Bewertung Eigenschaften der modifizierten Bitumina Wachse einen neuen Ansatz zu präsentieren, die Bindemittel mit Zusätzen verschiedener Art modifiziert extrapoliert werden könnte.

Stichwort: Cera, Viskosität, Mischhalbwarm, Kalorimetrie, Rheologie, MDSC, DSR, modifizierte Bindemittel, Fischer-Tropsch-Wachs, Wachs Fettsäureamid, Wachs Slack, Polyethylenwachs.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie