Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Technology "Free Flow" der Schlüssel für Pay Per Use

Iñigo Larraondo
Produktmanager Toll
Telvent (48011 Bilbao)

ZUSAMMENFASSUNG
Technologische Veränderungen in Zahlungsmethoden erfahren haben, die Entwicklung der Mautsysteme im Laufe ihrer Geschichte markiert, mit Zahlungssysteme manuell starten, die später auf die automatische Mautsysteme entwickelt (Münzen und / oder Karten) und ETC auf neue Modelle der Zahlung für die Nutzung der Infrastruktur fließen, wie Satelliten-Maut, "Free-Flow" oder "Staugebühr", die in Europa in den letzten Jahren umgesetzt haben begonnen werden. Wie unten diskutiert, ist der gemeinsame Nenner dieser neuen Modelle von Pay-per-Nutzung ist die Verwendung von "free flow" Technik in ihrer Entwicklung.

In diesem Artikel versuchen wir, die Entwicklung und die aktuellen Trends in der Mautsysteme in Europa und Spanien, sowie eine gründliche Analyse des "Free-Flow" -Technologie und die differenzierende Faktoren zu analysieren, die diese Technologie der Schlüssel machen zu die Umsetzung Zahlung pro Nutzung.

clav Wortee: Toll, Pay-per-Nutzung, städtische Maut, Portal, elektronische Maut, Freier Fluss.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik