Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Zusammenfassung und Schlussfolgerungen des spanischen Kongresses für intelligente Straßen

PRESSEMITTEILUNG
ZUGANG FOTOGALERIE
SIEHE VIDEOS DER SITZUNGEN

Einweihung des I Spanischen Kongresses für intelligente Straßen. Von links rechts: Jacobo Díaz Pineda, Generaldirektor des spanischen Autobahnverbandes, und Enrique Belda Esplugues, stellvertretender Generaldirektor für Informations- und Kommunikationssysteme für die Sicherheit des Sicherheitstechnologiezentrums (CETSE).

Abschluss des I Spanischen Kongresses für intelligente Straßen. Von links nach rechts: Borja Carabante Muntada, Delegierte des Regierungsbereichs für Umwelt und Mobilität des Stadtrats von Madrid, und Jacobo Díaz Pineda, Generaldirektor des spanischen Straßenverbandes.

Rosalía Gonzalo, CEO von Madrid Calle 30, nahm persönlich an dem Treffen teil.

Online-Intervention von Xavier Flores, Generaldirektor für Mobilitätsinfrastrukturen der Generalitat von Katalonien.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie