Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Einige Steuern zahlen und andere erhalten Subventionen

Im Zusammenhang mit dem 4 April Cadena Ser, der Minister für Entwicklung, Ana Pastor, sagte mit Nachdruck: "Jeder Bürger € 432 jemand im Zug bekommt jedes Mal bezahlt". Demonstrationen, mit denen der Leiter des Ministeriums für öffentliche Arbeiten constataba schwere Verluste durch den spanischen Hochgeschwindigkeits entstehen.

Im Gegensatz dazu beinhaltet eine Reise von 500 Kilometer auf der Straße auf die Zahlung von € 98 in Form von Steuern, von denen im optimistischsten Szenario, das, leider, ist nicht nur die 9% kehrt zu Infrastruktur selbst in Pflege und Erhaltung.

Mit diesen beiden Figuren auf dem Tisch, nahmen wir mit äußerster Besorgnis die Feststellung einer noch nie da gewesenen Verschlechterung unserer Straßen, noch verschärft durch Schneestürme und regen wir in den letzten Monaten erlebt haben.

Es ist dringend notwendig, dass die Weisheit in der Verkehrspolitik auferlegt wird.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik