Der Bonus der Mobilität, eine einstweilige Anordnung gegen die Krise

Öffnen Pressemitteilung

 

 

 

 


Auswirkungen auf die öffentliche Meinung

Presse

Die Mobility Bono (Professional Transport Januar 2012)

Ein Bonus für Behinderte (El Vigia, 19 / 12 / 2011)

Wer nutzt es, mehr Lohn (El País, 19 / 12 / 11)

Bezahlen für Circular (Mark Motor, 18 / 12 / 2011)

Bezahlen mehr für die Verwendung (Autopista, 16 / 12 / 11)

Wer zahlen Straßenverkehr (Blog Argos Cargo System, 15 / 12 / 2011)

Die AEC hat eine Maßnahme eingeführt, um die Instandhaltung der Straßen in Zeiten der Krise (Panel-Orange 15 / 12 / 2011) zu verwalten

Payment Debatte eröffnet den Straßeneinsatz (Crossing, 07 / 12 / 2011)

Bezahlen Sie die Autobahnen für den Einsatz (der Weiterentwicklung von Salamanca, 06 / 12 / 2011)

Die AEC schlägt vor, dass die Zahlung für den Straßenverkehr ist eine einstweilige Anordnung (Interempresas, 05 / 12 / 2011)

Europa hat bereits Erfahrung in der Bezahlung, die Straßen zu benutzen (The Gazette, 04 / 12 / 2011)

Umfrage: Fühlen Sie sich gut Sie haben für das Fahren auf Autobahnen zu zahlen? (La Gaceta, 04 / 12 / 2011)

Jacobo Diaz Pineda Interview (La Noria - Telecinco - 3 2012 Dezember)

Bremse die Straße Zuzahlungs. "Es ist, als ob sie die Schule nur diejenigen mit Kindern bezahlt" (Die vertrauliche, 03 / 12 / 2011)

Blackout auf den Straßen (La Razon, 03 / 12 / 2011)

Ersparnis gegenüber Unfälle (Grund, 02 / 12 / 2011)

Navarro: "nicht für die DGT entscheiden, ob für die Straßen zu zahlen" (Europa Press, 01 / 12 / 2011)

Die AEC besteht auf Zahlung für die Verwendung (Five Days, 01 / 12 / 2011)

Straßen und Mautgebühren (El Progreso, 01 / 12 / 2011)

Ein Verband schlägt vor, eine "Mobilitätsprämie" für den Straßenzuzahlungs (Die vertrauliche, 01 / 12 / 2011)

Nach Angaben der DGT, die Zukunft unserer Straßen "durch die Maut" (Motor 2000, 30 / 11 / 2011)

Die AEC sieht nicht schlecht aus den üblichen Fahrer tragen mehr (The Economist, 30 / 11 / 2011)

Verkehrs Engagement, das Netz der Maut zu verlängern Straßen (Automotive Die Tribune, 30 / 11 / 2011) zu finanzieren

Die AEC schlägt eine "Mobilitätsprämie", mit dem "würde nur 50% der Fahrer zahlen" (The Economist, 30 / 11 / 2011)

"Je mehr Sie die Straße mehr zu ihrer Erhaltung beizutragen hat" (Onda Cero, 30 / 11 / 2011)

Die AEC schlägt eine "Mobilitätsprämie", mit dem (XXI Century Journal "würde nur 50% der Fahrer zahlen" 30 / 11 / 2011

Die ACS prognostiziert Maut für die Verwendung von Straßen (Public, 30 / 11 / 2011)

Verkehrs weist auch für die Nutzung der Straßen (El Mundo, 30 / 11 / 2011) zu zahlen

Datenverkehr-Schätzungen haben für die Nutzung der Straßen (El País, 30 / 11 / 2011) zu zahlen

¿Tolls für alle? (La Razon, 30 / 11 / 2011)

Die DGT schlägt vor, dass die Fahrer zahlen müssen, um die Straßen (Diari de Tarragona, 30 / 11 / 2011) zu verwenden,

Vorschlagen, um die Straßen zu privatisieren (The Gazette, 30 / 11 / 2011)

Werden wir die Straßen zu zahlen haben zu benutzen? (Autofácil, 29 / 11 / 2011)

Verkehr glaubt, dass die Zukunft der Straßenbenutzungsgebühren im Einsatz ist (Daily News, 29 / 11 / 2011)

Die DGT stellt eine Zahlung für den Straßenverkehr (ABC, 29 / 11 / 2011)

Videos und Audios

2 / 12 / 11 - Interview mit Maria Miguel Muñoz (Al Rojo Vivo Sechster)

30 / 11 / 2011 - Pflegen Sie einen Kilometer von der Autobahn kostet 42.000 ein Jahr Euro (Telecinco)

30 / 11 / 2011 - Die DGT betrachten können Fahrer machen zahlen für die Verwendung von Straßen (Tele)

30 / 11 / 2011 - Interview mit Maria Miguel Muñoz (Onda Cero)

29 / 11 / 11 - Wie für die Nutzung der Autobahnen zu berechnen? (Sechste)

29 / 11 / 11 - Die DGT stellt ein Pay-per-use 'Straße (Telecinco)

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie