Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Die Caminería Hispanic in seiner großen Kreuzung, Cádiz

Die Caminería Hispanic in seiner großen Kreuzung, CádizDie Straße wird zwischen dem 16 und dem 20 im Juni in Cádiz, wo der IX International Hispanic Road Congress stattfinden wird, eine großartige internationale Berufung haben. Das in 1992 gegründete halbjährliche Treffen hat die Zusammenarbeit des spanischen Straßenverbandes (AEC) aus seiner vierten Auflage sowie in dieser, in der auch sein Vizepräsident, Luis Laorden, die Plenarsitzung des ersten Nachmittags beginnen wird, durchgeführt mit den Reden und Spaziergängern im amerikanischen nordamerikanischen Westen.

Inzwischen enthalten zu den Unterzeichnern des Aufrufs der Generaldirektor des ACS, Jacobo Diaz Pineda.

Kongress der Internationalen Vereinigung der Straßen und der Fakultät der Künste organisiert an der Universität von Cádiz wird fast hundert Lautsprechern, aus Südamerika, den Vereinigten Staaten und Europa und deren offizielle Präsentation findet drei Tage vor dem Obersten Rat teilnehmen Madrid wissenschaftliche Forschung.

Tatsächlich seine geographische Lage macht das am ehesten zu Cadiz dieses Symposium statt, wie es der Treffpunkt von zwei wichtigen Strecken ist. Auf der einen Seite kommt das System von Straßen von Rom, dass bis zu den Küsten des Atlantiks und auf der anderen Seite, dass der Royal Roads Hispanic und später auch nach Indien Royal Roads.

So wird in der IX Kongress der Studie römischen Straßen erweitert, um die Korrelation zwischen Lissabon portugiesischen Weg nach Indien und die spanische Strecke zwischen Madrid und Manila. Seine vergleichenden Studie umfasste die grundlegende Weg zwischen Ost und West gehalten über mehr als zwei Jahrhunderte. Auf der anderen Seite, sie gepflegt und erweitert traditionelle Agenden, dh physische Caminería, Caminería historischen, literarischen und touristischen Caminería Caminería. Allerdings dehnt sich das Studium der römischen Straßen von Andalusien und die Bedeutung von Cadiz in der hispanischen Caminería steht.

Als wichtige Entwicklung beinhaltete die Präsentation konkreter Projekte Caminería, mit der Exposition seiner Organisation und Zweck. Es ist auch drei runde Tische zur Verfügung gestellt: Römische Straßen und Autobahnen, die Entwicklung der Bucht von Cadiz und den Jahrestag der Verfassung von 1812. durch den geplanten Bau eines Denkmals für die Säulen des Herkules, wichtigsten Neuerungen dieses Kongresses Sie alle werden, sein.

weitere Informationen

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie