Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

SM Der König erhält die Goldmedaille der Straße

Das Executive Committee der spanischen Straßenverband geht an den Zarzuela-Palast eine Anhörung mit D. Juan Carlos zu besuchen

SM Der König erhält die Goldmedaille der StraßeMadrid, April 23 2003.- König Juan Carlos I in Audienz im Zarzuela-Palast, die Köpfe der spanischen Straßenverband (AEC), Präsident, Victor Montes dessen erhalten hat, er hat dem König der wichtigsten Auszeichnung der Einheit, die Goldmedaille der Straße gewährt geliefert.

Mit dieser Auszeichnung hat die ACS seit 1966 zum Ausdruck gebracht, seine höchste Anerkennung für Einzelpersonen und Institutionen, die bestrebt sind, oder persönlich oder beruflich, die Straßen unseres Landes zu verbessern.

SM Der König erhält die Goldmedaille der StraßeIn diesem Zusammenhang ist, wie in so vielen anderen Aufträge des spanischen Lebens, SM Der König hat immer eine starke Unterstützung Straße Fortschritt, sich der Rolle bewusst, die Straßenverbindungen in der wirtschaftlichen, sozialen und kulturellen Entwicklung des Landes spielen gegeben, die Förderung Bau von modernen Hochleistungsnetz hat heute Spanien und drängen Konsolidierung unserer reichen Erbe Straße.

Der Generaldirektor für Verkehr, Carlos Muñoz-Repiso, begleitete die Delegation der ACS in diesem Akt, eine Geste, die den Tribut an dieser Institution beitreten will, zahlt D. Juan Carlos und Express seine Anerkennung für die Rolle von König Figur in spanischen Straßen zu verbessern.

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
Email: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie