Ein Schritt von "intelligenten" Zebra reduziert durch 88% Risikosituationen für Verletzungen (Bilder)



Das Lichtpaneel weist die Fahrer auf die Anwesenheit hin 
Fußgängerübergang



Fotoelektrische Sensoren, die den Zebrastreifen flankieren 
erkennen Passanten, die vorbereitet zu überqueren



Antonio Pozo, Sevidetec Technische Abteilung, erklärt in situ Betrieb der Vorrichtung



Vorstellung des Projekts in der Stadt Los Palacios y Villafranca. Von links nach rechts: James Diaz Pineda (Generaldirektor des ACS), Antonio Maestre (Bürgermeister von Los Palacios) und Antonio Pozo (von Sevidetec).

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie