Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Tag Debatte: Die politische Krise der Straßen in Spanien (Bilder)

Die Teilnehmer vorgestellt und diskutiert, die verschiedenen Perspektiven ihrer Fraktionen auf die Straßenverkehrsinfrastruktur

Von links. nach rechts:. Miguel M ª Muñoz (Präsident des ACS), Pere Macias Arau (Sprecher katalanische Gruppe für die Entwicklungskommission des Kongresses der Abgeordneten, GC-CiU), Rafael Simancas, (Sprecher der Sozialistischen Fraktion im Ausschuss, GS), José Andrés Sánchez Ayala (Sprecher der Partido Popular in der Kommission, GP), Francisco Jorquera Xexús (Sprecher der Gemeinsamen Gruppe, GMX) und Journalist Pilar Cernuda.

Maria Miguel Muñoz, Präsident des ACS, öffnet den Tag

Pilar Cernuda mildert die Debatte

Die Teilnehmer an der Debatte teilnehmen und die Argumente der Politiker in Frage stellen

Xexús Francisco Jorquera (Sprecher der Gemeinsamen Gruppe für Entwicklungskommission des Kongresses der Abgeordneten (GMX) Format

Andrés José Ayala Sánchez (Sprecher der Volksgruppe in der Entwicklungskommission des Abgeordnetenkongresses)

Rafael Simancas Simancas (Sprecher der sozialistischen Fraktion in der Entwicklungskommission des Kongresses der Abgeordneten (GS)

Pere Macias Arau Sprecher katalanische Gruppe für die Entwicklungskommission des Kongresses der Abgeordneten (GC-CiU)

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie