Webinar "Grundlagen von BIM für Straßen"

 Der spanische Straßenverband und Autodesk organisieren am 30. Juni ein Webinar, das es ermöglicht, die Anwendung der BIM-Methodik im Bereich der Straßeninfrastruktur zu vertiefen.

Es wird erwartet, dass die Investitionen in die globale Infrastruktur in den nächsten zwei Jahrzehnten erheblich zurückgehen. Und in den nächsten dreißig Jahren wird die Weltbevölkerung um zwei Milliarden Menschen wachsen. Die für Infrastrukturinnovationen Verantwortlichen müssen neue Technologien einbeziehen, die es ihnen ermöglichen, mit weniger mehr zu erreichen.

Die BIM-Methodik begünstigt jeden einzelnen Aspekt des Planungs-, Entwurfs- und Bauprozesses von Straßen und Autobahnen und ermöglicht die Erstellung intelligenter und hochdetaillierter 3D-Modelle des Projekts vor dem Bau, wodurch die Risiken reduziert werden, die sich auf die Vorhersagbarkeit, Zuverlässigkeit und Qualität auswirken , und reduziert die Projektkosten erheblich.

Die Fragen, die in diesem Webinar analysiert werden, sind:

           > Behalte die Baubarkeit an erster Stelle
           > Verbessern Sie die Projektmargen
           > Entscheidungsfindung verbessern
           > 
Effektiver kommunizieren

Dieses Webinar kann über die AEC-Online-Schulungsplattform verfolgt werden. Jetzt erhältlich die ANMELDEFORMULAR.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an den Schulungsverantwortlichen und Technischen Direktor des AEC, Enrique Miralles: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie