Latino XV Ibero-Amerikanischen Kongress der Asphalt (IBWC)

Wie üblich, ist die spanische Straßenverband (AEC) verantwortlich für die spanische Beteiligung an der diesjährigen renommierten Veteran und Ibero-Lateinamerika Asphalt (IBWC) koordiniert. In diesem Sinne bietet sie alle technischen und Begleitpersonen interessieren sich für die Ernennung von Lissabon ein attraktiver und vorteilhafte Pauschalreisen teilnehmen, Unterkunft, Ausflüge und Rahmenprogramm ergänzen dieses Angebot Kongressorganisation selbst.

Dieses Programm beinhaltet einen Empfang in der Botschaft von Spanien in Portugal und bietet Alternativen Hin- und Rückfahrt mit vier Optionen des Aufenthalts, so versuchen, die unterschiedlichen Bedürfnissen gerecht zu werden, die, angesichts der Nähe der Zentrale des IBWC XV entstehen können.

Ebenso bietet der spanische Straßenverband spanischen Fachleuten die Möglichkeit, ihre Registrierung bei CILA zu sehr vorteilhaften Bedingungen durchzuführen. In diesem Sinne wurde in diese Zeilen ein Link zum entsprechenden Anmeldeformular eingefügt, das Interessenten auf ihrem Computer herunterladen, ausfüllen und per E-Mail an die Adresse senden können Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ; oder per Fax an 91 576 65 22.

In einer anderen Reihenfolge hat der ACS eine umfassende Tour-Programm für begleitende Kongressmitglieder entworfen, die Ihren Aufenthalt in Lissabon unvergesslich machen.

Spanische Delegation Programm

Voraus technische Programm

weitere Informationen

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie