Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

XVI Weltkongress der International Road Federation (IRF)

der XVI Weltkongress der International Road Federation (- IRF International Road Federation): 25 und 28 zwischen nächsten Tage Mai die wichtigsten wissenschaftlichen und kommerziellen Straßensektor internationalen Tagung in Lissabon (Portugal).

Die spanische Straßenverband (AEC), in seiner Eigenschaft als Spanisch Mitglied der IRF, ist verantwortlich für die Koordination der Teilnahme unseres Landes an diesem Treffen, sowohl in den technischen Sitzungen, wie es auf der Messe parallel bezieht .

So hat sich im vergangenen Jahr, und da sie die Vorbereitungen für den Kongress begann, hat die AEC mehr als 70 Präsentationen der spanischen Experten geleitet, und wir haben einen herrlichen Stand, an dem die wichtigsten Unternehmen und öffentlichen Einrichtungen der nationalen Straßen Sektor in der Lage sein wird, zeigen Kongressmitglieder aus der ganzen Welt ihre wichtigsten Errungenschaften und ihre innovativsten Produkte und Dienstleistungen.

Und das alles noch einmal, mit Spanisch als einer der drei Amtssprachen des Kongresses, zusammen mit Englisch und Französisch.

In diesem Zusammenhang bietet die ACS alle technischen und Begleitpersonen interessieren sich für die Ernennung von Lissabon ein attraktiver und vorteilhafte Paket von Unterkunft, Ausflüge und Rahmenprogramm ergänzen dieses Angebot Kongressorganisation selbst teilnehmen. Oben können Sie das Detail dieses Tour-Paket zu sehen und die Buchung Bulletin Hotel zuzugreifen, deren Verarbeitung Offizielle Agentur von der spanischen Straßenverband ausgewählt, Sonderangebote Atlanta-Reisen.

Darüber hinaus bietet der spanische Straßenverband spanischen Fachleuten die Möglichkeit, ihre Registrierung für den XVI. Weltkongress der IRF zu sehr vorteilhaften Bedingungen durchzuführen. In diesem Abschnitt ist auch das entsprechende Anmeldeformular enthalten, das Interessenten auf ihrem Computer herunterladen, ausfüllen und per E-Mail an die Adresse senden können  Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können. ; oder per Fax an 91 576 65 22.

Mehr Informationen

PRESSE SERVICE

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie