Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italienisch Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

III Ibero-Amerikanischen Kongress für Verkehrssicherheit (CISEV)

Nach dem Erfolg der beiden vorangegangenen Anrufe (San Jose - Costa Rica - Mai 2008 und Buenos Aires - Argentinien - Oktober 2010), kehrt Kongress Ibero-Amerikanische Straßenverkehrssicherheit (CISEV) zum lateinamerikanischen technische Bild Hand Verkehrsministerium von Kolumbien und der kolumbianischen Kammer Infrastruktur, mit der Unterstützung von Straßen Prävention Fonds, die National Roads Institute, die Interamerikanische amerikanische~~POS=HEADCOMP Entwicklungsbank (IDB), der Entwicklungsbank von Lateinamerika (CAF), die Bank Welt, der Vereinten Nationen und der Verband der Roads Argentinien, unter anderen öffentlichen und privaten Einrichtungen in der Region.

Das Vial Ibero-Amerikanischen (IVIA) Institut fördert, wieder, dieses Treffen, das die wichtigste Technik Termin für Straßenverkehrssicherheit in Ibero-lateinamerikanischen Bereich und hielt zwischen den 12 und 15 Tagen geworden ist Juni.

Es besteht kein Zweifel, dass der spanische Straßenverkehr viel dazu beitragen kann, die Sicherheit auf den Straßen der Region zu verbessern. Technologische Lösungen und Entwicklungen, Erfahrung in der Definition und Anwendung strategischer Pläne, modernste Bauweisen, Systeme für das Management und die Nutzung von Infrastrukturen, Geräte von höchster Qualität in Bezug auf Herstellung und Ergebnisse ... sind einige der Aspekte, die Weltweit haben sie zum Erfolg bei der Reduzierung von Verkehrsunfällen beigetragen. Aspekte, zu denen andere hinzugefügt werden, sind nicht weniger wichtig, wie die Gesetzgebung und diejenigen, die aus der Sicht des Benutzers entwickelt und angewendet wurden. Sie alle werden Gegenstand von Analysen und Studien in der III. Ausgabe des Iberoamerikanischen Kongresses für Straßenverkehrssicherheit (CISEV) sein.

Die spanische Straßenverband (AEC), in seiner Eigenschaft als Gründer von IVIA Mitglied, verantwortlich für die Koordination der spanischen Teilnahme an diesem Kongress übernommen hat, alle Techniker in die Teilnahme an der Ernennung ein attraktives Paket an Unterkünften interessiert bieten, Programm sozialen und begleitenden Rahmenprogramm mit dem Kongress selbst. Es bietet auch für diejenigen, die ihren Aufenthalt in der schönen Land, eine interessante Vorkonferenz für die 9 11 Junitage-Programm zu machen.

Darüber hinaus gleichzeitig mit dem III Ibero-Amerikanischen Kongress der Straßenverkehrssicherheit wird am selben Ort des Kongresses stattfinden, die III Exhibition Road Safety, in erster Linie orientiert sich an Institutionen und Infrastrukturunternehmen, Berater, Lieferanten von Geräten, Technologie und Materialien haben einen geeigneten Bereich ihrer institutionellen Politik zu veröffentlichen, um die Verkehrssicherheit beziehen, und deren Dienstleistungen und / oder innovative Produkte aus. So scheint Exhibition Road Safety III als ein hervorragendes Schaufenster für Institutionen und spanischen Unternehmen. Die AEC ist verantwortlich für die Teilnahme an dieser Show zu kanalisieren, um die sich die maximale Ibero-Lateinamerika verantwortlich für die Sicherheit im Straßenverkehr wird versammeln.

Darüber hinaus bietet es auch die Möglichkeit, den Kongress der Sponsoring einige der Modalitäten Berufung auf die Sponsoring angeboten werden.

Für jegliche Klärung oder zusätzliche Informationen, werden sie die Vereinigung der folgenden besuchen:

Nieves Ugalde
Leiter Institutionelle Abteilung
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

beauftragt Arroyo
Kongress-Abteilung
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Marta Rodrigo
Stellvertretender Generaldirektor für institutionelle Beziehungen
Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

MEHR INFORMATIONEN http://www.cisev.org


GROUND SERVICES PROGRAMM FÜR SPANISCHE DELEGATION (GENERAL, PRE-KONGRESS, ESCORT)

RESERVE BULLETIN Bodendienste

REGISTRATION III CISEV

SPONSORING OPTIONS

 

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Siehe Cookie-Richtlinie