Spanisch Englisch Französisch Deutsch Italian Portugiesisch Russisch

(Automatische Übersetzung)

Ehrenmedaillen Autobahn

Ehrenmedaillen der StraßeIn ihrer täglichen Arbeit eine optimale Straßeninfrastruktur zu erreichen, vergessen die spanische Straßenverband nicht, dass es die Hand des Menschen ist, die möglich, die Existenz dieser Werke von Engineering, von der Konzeption bis zur Inbetriebnahme macht.

Förderung von Straßen bedeutet also klar, die Menschen unterstützen, die in ihnen und von ihnen zu arbeiten. Diese Beweise wurden in 1966 die Medal of Honor Autobahn geboren, einige Auszeichnungen nur dessen Ziel es ist, die öffentliche Anerkennung zu allen Männern und Frauen zu geben, die arbeiten oder von ihren Schreibtischen und Büros gehen, kämpfen jeden Tag für eine sichere Art und Weise und Qualität.

Von diesem, jetzt entfernt, haben 1966 viele die Gewinner gewesen. Menschen, die es geschafft haben, ihre technischen Fähigkeiten und Begeisterung bei der Arbeit zu demonstrieren: Straßenarbeiter, Ärzte, Rotes Kreuz Mitglieder, Polizisten, leitende Verwaltungsbeamte, Geschäftsleute ...

Sie haben sich freiwillig und uneigennützig übernommen, die Legende auf der Rückseite der Medaillen gedruckt: "Bessere Straßen für eine bessere Welt".

In 1995 die spanische Straßenverband institutionalisiert Verdienstmedaille International, mit dem Ziel, die Arbeit anderer Persönlichkeiten Straßenarbeitswelt außerhalb unserer Grenzen zu markieren.

Ein Jahr zuvor, in 1994, verschwand die Silbermedaille der Straße, die von 1967 ohne vorher festgelegte Regelmäßigkeit verliehen worden war und fast zwei Jahrzehnte später in 2012 eingezogen wurde, wobei ein bestimmter Charakter gedruckt wurde Wie viel wird es zu einer Auszeichnung, die Institutionen und Organisationen verliehen wird, die im sozialen, wirtschaftlichen, kommunikativen und sogar politischen Bereich unseres Landes von Bedeutung sind.

Zur Zeit werden folgende Kategorien von Medaillen vergeben:

  • Gold Medal
  • Silbermedaille
  • Internationale Verdienstmedaille
  • Medaille mit Lobende Erwähnung
  • Medal of Honor

2019 GEWINNER

GOLDMEDAILLE DER STRASSE
CEPSA
ACCIONA
REPSOL
MINISTERIUM FÜR ENTWICKLUNG

SILBERMEDAILLE DER STRASSE
ACS-STIFTUNG

MEDAILLE DER WEG ZUR INTERNATIONALEN MERIT
MINISTERIUM FÜR VERKEHR DER REGIERUNG VON ARGENTINIEN

MEDAILLEN DER STRASSE MIT BESONDEREN MENTION

AGUIRRE HERIZ

JAVIER

KAPSCH TRAFFICCOM TRANSPORTATION, SA

PRÄSIDENT / CEO SPANIEN & PORTUGAL

COLAS VICTORIA

MARÍA DEL MAR

CEPSA COMERCIAL OIL

VERANTWORTLICH FÜR PRODUKTMANAGEMENT UND ENTWICKLUNG

CORNEJO ARRIBAS

Mª ROSARIO

TECHNISCHE ADRESSE DER ALLGEMEINEN ADRESSE DER STRASSEN DES ENTWICKLUNGSMINISTERIUMS

TECHNISCHER DIREKTOR

GONZÁLEZ CID

JULIÁN

MINISTERIUM FÜR ENTWICKLUNG. GENERALDIREKTION ORGANISATION UND INSPEKTION

VORSITZENDER FÜR VERWALTUNG UND FINANZMANAGEMENT

HALCÓN VILLAVICENCIO

JAIME

REPSOL LUBRICANTES Y ESPECIALIDADES, SA

ASPHALT-DIREKTOR

NÚÑEZ FERNÁNDEZ

MIGUEL

GENERALDIREKTION STRASSEN UND INFRASTRUKTUREN DER GEMEINSCHAFT MADRID

UNTERSTELLER FÜR PLANUNG, PROJEKTE UND STRAßENBAU

RODRÍGUEZ ARMENTEROS

PEDRO C.

Demarkation der Straßen West-Andalusiens. MINISTERIUM FÜR ENTWICKLUNG

KOPF DER STRASSENDEMARKATION

SÁENZ DE ORMIJANA

FIDEL

FERROVIAL AGROMÁN, SA

TECHNISCHER DIREKTOR

SARRIÓN LÒPEZ

ANTONIO

SARRION-KONSTRUKTIONEN

PRESIDENT

VASSALLO MAGRO

JOSÉ MANUEL

Überlegene technische Schule der Ingenieure von Straßen, Kanälen und Häfen. UPM

KATHEDRALE

MEDAILLEN DER EHRE DER STRASSE

ACHA FERNÁNDEZ

CARLOS

Regierung von Kantabrien

TECHNISCH-PRAKTISCHE AUSBEUTUNG VON
AUTONOMER STRASSENDIENST

CANITROT VÁZQUEZ

EVA MARÍA

GENERALDIREKTION VERKEHR

PROVINZIELLE LEITUNG DES LAS PALMAS-VERKEHRS

CORTÉS SÁNCHEZ

RICARDO

SEOPAN

TECHNISCHER DIREKTOR

COSTA BARLONA

JOAN

REGIONALGEBIET VON TRÀNSIT GIRONA

GAP-REGIONALGEBIET TRÀNSIT GIRONA

SQUARE GARCÍA

ROSA MARÍA

GENERALDIREKTION STRASSEN. ALLGEMEINE UNTERREIHUNG DES BAUES. MINISTERIUM FÜR ENTWICKLUNG

SECRETARY GENERAL SUBDIRECTOR

DE LA ROSA PARRAS

JUAN CARLOS

GECIVAL

TECHNISCHE UNTERSTÜTZUNG
MOBILITÄT, TECHNOLOGIEN UND NEU
PROJEKTE

VON OÑA ESTEBAN

JUAN ANTONIO

UCE IN ALMERIA

VORSTAND DES ERHALTUNGS- UND AUSBEUTUNGSGEBIETS VON ALMERIA

DOCHAO SIERRA

VICENTE LUIS

VORSTAND VON EXTREMADURA. GD INFRASTRUKTUREN

LEITER VERHANDELTER ARBEITEN UND PROJEKTE

ELVIRA LLORENTE

BENEDIKT

DCE. CASTILLA LEÓN ORIENTAL

CHEF UNIT CARRETERAS SORIA

FERNÁNDEZ DÍAZ

JESUS

ERTZAINTZA

AGENT

FERNÁNDEZ ESCABIAS

AMADOR

GUADALAJARA TRAFFIC SUBSECTOR

SERGEANT 1º HEAD OF THE ATTENDED

GARCÍA GRAU

ANGEL

SPANISCHE VEREINIGUNG DER STRASSE

TERRITORIAL DELEGATE DER ACS IN DEN KANARISCHEN INSELN

JIMÉNEZ DOMÍNGUEZ

VICTOR

ALLGEMEINE UNTERBESTIMMUNG DES BAUES. DGC. MINISTERIUM FÜR ENTWICKLUNG

LEITUNG UND ARBEITSKONTROLLE

LÓPEZ SÁNCHEZ

FÉLIX

MANTENIMIENTO DE INFRAESTRUCRTURAS, SA

DIREKTOR DER ABTEILUNG

MARRERO GARCÍA -ROJO

MIGUEL

REGIERUNG VON ARAGON

STRASSENSICHERHEIT

ORTIZ PAVÓN

JORGE

BITUMINOUS WORKS

DIRECTOR

PARDO LANDROVE

JOSÉ ENRIQUE

XUNTA DE GALICIA. GALICIAN INFRASTRUCTURE AGENCY

Leiter des Naturschutzdienstes

PEÑA RUIZ

JOSÉ LUIS

SPANISCHE TECHNOLOGIE-STRASSENPLATTFORM

Geschäftsführer

SANDOVAL MALUMBRES

FULGENCIO

KOMMISSIONAR VON TUDELA

SUBINSPECTOR, CHIEF GROUP STRASSENSICHERHEIT

TOMÁS MARTÍNEZ

PEDRO

GENERALDIREKTION VERKEHR

HAUPTBEREICH DES MANAGEMENTS FÜR MOBILITÄT

VELÁZQUEZ MATEOS

CRISTÓBAL

SEKTOR-UNTERSEKTOR VERKEHR ILLES BALEARS (ATESTADOS)

AGENT (EIN POSTHUMOUS TITEL)

Historische Goldmedaillen

Spanisch Straßenverband
Goya, 23 - 4º Richtig.
28001 - MADRID (Spanien)
Tel.: (34) 91 5779972
Fax: (34) 91 5766522
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist gegen Spambots geschützt. Sie müssen JavaScript aktivieren, damit Sie sie sehen können.

Folgen Sie uns:

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik