Kampagne "Der Weg fragt Sie SIN"

Kampagne "Der Weg fragt Sie SIN"Kampagne "The Road fragt Sie SIN" (www.lacarreteratepidesin.orgZiele) die öffentliche Meinung im Allgemeinen und Fahrer insbesondere mit besonderem Schwerpunkt auf Anfänger zu sensibilisieren, auf die Unvereinbarkeit von Alkohol und Fahren. Entwickelt mit großem Erfolg in Spanien Aufruf für Brewers seit 2000 mit der Unterstützung der ACS unter anderem erinnert alle Bier Verbraucher die Bequemlichkeit der das gleiche Getränk der Wahl, aber Alkohol, eine sichere Option zu fahren.

Die Verbreitung dieser Kampagne wird an mehreren Fronten geführt: Radio, Internet, soziale Netzwerke, Fahrschulen und Tankstellen im ganzen Land. Somit sind die Jingles und Inhalt Online Plakate und Broschüren, die in mehr als 6.000 5.000 Fahrschulen und Tankstellen in unserem Straßennetz verteilt werden hinzugefügt.

Die AEC ist aktiv an der Initiative beteiligt "The Road fragt Sie SIN" seit seiner Gründung. Neben dem Verband, gibt es viele andere Organisationen, die diese Initiative unterstützen. Es sind dies:

In 2004 die Kampagne "The Road fragt Sie SIN" Es trat der Europäischen Charta für Verkehrssicherheit. Dieses Dokument wurde erstellt, um zur Rettung 25.000 auf europäischen Straßen bis zum Ende des 2011 lebt. Diese Kampagne war einer der ersten Unterzeichner der Initiative der Europäischen Kommission. Darüber hinaus, erfolgt in Anerkennung der Arbeit bei der Sensibilisierung und Ausbildung der Fahrer in diesem Sinne hat der Brewers Association of Spanien wurde die Medal of Merit für die Straßenverkehrssicherheit Generaldirektion für Verkehr (DGT) ausgezeichnet.

Cookies erlauben es uns, unsere Dienstleistungen anbieten zu können. Durch die Nutzung unserer Dienste nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies. Ansicht Politik